Kontakt Icon
Ausbildungsteil Sommer
Ausbildungsteil Sommer

Spezielle Führungstechniken

Spezielle Führungstechniken

bezeichnen alle Maßnahmen, um es der Truppe zu ermöglichen, schwieriges Gelände zu überwinden.

Die Gebirgsjägertruppe zeichnet sich dadurch aus, dass sie in der Lage ist, schwieriges Gelände dort zu überwinden wo es der militärische Gegner nicht vermutet. Um eben diese schweren Geländeabschnitte zu überwinden, ist der Heeresbergführer in der Lage, mit bergspezifischen Material Systeme einzurichten, die der das weitere Vorkommen der Truppe bzw. den Transport von Material ermöglichen. Das Spektrum reicht dabei von behelfsmäßigen Seilgeländern über Seilrutschen, Seilbahnen und Seilstege. 

Bildergalerie

Mehr in dieser Kategorie: « Bergrettung Gebirgskampf Sommer »

Partner